papier - büro - schule - geschenke - buch

 

Unsere Sommeröffnungszeiten im Juli und August:

Montag - Freitag:  9.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr

Samstag:              geschlossen

 

Ferienzeit ist Lesezeit:  Aktuelle Kinder- und Jugendbücher:

Herzmuschelsommer bei Freudensprung

 

Herzmuschelsommer

Julie Leuze

Als Kim erfährt, dass sie nach der Geburt im Krankenhaus vertauscht worden ist, fährt sie kurz entschlossen zu ihren leiblichen Eltern in die Bretagne, um dort den Sommer zu verbringen. Diese Begegnung allein wäre schon aufwühlend genug, doch dann trifft Kim auch noch Padrig. Der nachdenkliche Junge, der viel Zeit auf einer Klippe am Meer verbringt, berührt ihr Herz sofort. Doch er hat ein dunkles Geheimnis ..

 

 

 

 

 

Hai Alarm am Badesee

 

Hai-Alarm am Badesee

Lisa Gallauner, Frauke Weinholz

Der G&G-Lesezug - die österreichische Erstlesereihe!
Aufregung an einem beliebten österreichischen Badesee: Schon mehrere Urlauber haben eine riesige Haifischflosse gesehen! Kann es im See wirklich einen Hai geben? Vier mutige Kinder stürzen sich ein ein spannendes Abenteuer ...
ab 8/9 Jahren

 

 

 

 

Der kleine Drache Kokosnuss und seine abenteuerlichsten Reisen

 

Der kleine Drache Kokosnuss und seine abenteuerlichsten Reisen

Ingo Siegner

Egal ob auf der Dracheninsel oder in der Ferne, der kleine Drache Kokosnuss liebt es, Geheimnisse zu erfoschen und Entdeckungen zu machen. Gemeinsam mit seinen Freunden Matilda und Oskar untersucht er, warum der schlafende Vulkan der Dracheninsel plötzlich aktiv wird, ob es in Ägypten noch unentdeckte Mumien gibt und ob es stimmt, dass der Weltuntergang bevorsteht.

 

 

 

SUPERLESER Mein Sommer mit den Pandas

 

Superleser! Mein Sommer mit den Pandas

2. Lesestufe Sach-Geschichten für Erstleser

Emilia kann es kaum glauben: Während ihrer Arbeit als Assistentin im Zoo kommen Pandababys zur Welt! Unglaublich, wie winzig so ein neugeborener Panda ist. In dieser fesselnden Tiergeschichte erfahren Leser auch was Pandas fressen und wo die Tiere ursprünglich herkommen.
Die Superleser!-Bücher kombinieren das Beste aus Sach- und erzählendem Buch: Aufregende Geschichten werden durch interessante Hintergrundinformationen ergänzt - so kommt der Spaß, aber auch der Lerneffekt nicht zu kurz! Die Bücher gibt es in drei Lesestufen: für Leseanfänger in gelb, für Erstleser in grün und für Leseprofis in blau. Am Ende jedes Bandes gibt es ein Quiz mit Fragen zum Text sowie Hinweise und Tipps für Eltern, wie sie ihr Kind beim Lesen lernen bestmöglich unterstützen können.

 

Mein Natur Fuehlbuch Meere

 

Meer

Angelika Lenz

Delfine, Otter, Feuerfische - faszinierende Tierwelt über und unter Wasser.

 

 

 

 

Sommerlektüre für Erwachsene ....

Das Mädchen das in der Metro las

 

Das Mädchen, das in der Metro las

Christine Féret-Fleury

Jeden Morgen sitzt Juliette in der Metro auf dem Weg zu ihrer eintönigen Arbeit in einem Maklerbüro und taucht ein in die Welten ihrer Romane. Mal begibt sie sich mit Marcel Proust auf die Suche nach der verlorenen Zeit, mal begleitet sie Hercule Poirot im Orientexpress Richtung Istanbul - manchmal beobachtet sie auch einfach die Menschen um sich herum, die in ihre Lektüre vertieft sind. Es sind die Bücher, die Juliettes Leben Farbe verleihen. Als sie eines Tages beschließt, zwei Stationen früher auszusteigen, begegnet sie dem schrulligen Soliman, der mit seiner Tochter Zaïde inmitten seiner Bücherstapel lebt. Soliman glaubt, dass jedes Buch, wenn es an die richtige Person übermittelt wird, die Macht hat, ein Leben zu verändern. Auserwählte Boten liefern für ihn diese kostbare Fracht aus, an die, die sie nötig haben. Bald wird Juliette zu einer Botin, und zum ersten Mal haben die Bücher einen wirklichen Einfluss, auch auf ihr Schicksal.

 

 

Das Strandcafe an der Riviera

 

Das Strandcafé an der Riviera

Jennifer Bohnet

Die junge Engländerin Rosie macht das Beste aus einer gescheiterten Beziehung. Sie startet in ein neues Leben und eröffnet ein Café in Südfrankreich. Doch als der gefeierte Sternekoch Sebastian mit seinem Lokal nebenan einzieht, droht ihr großer Traum zu platzen. Aber so schnell gibt Rosie nicht klein bei. Auf keinen Fall wird sie sich von Sebastians verführerisch duftenden Croissants beeindrucken lassen, geschweige denn von seinem verschmitzten Lächeln. Oder etwa doch?

 

 

 

 

 

Sommerglueck und Bluetenzauber

 

Sommerglück und Blütenzauber

Emilia Schilling

Mit ihrer Leidenschaft für Blumen verzaubert die Wiener Floristin Rita frisch Verliebte und Brautpaare gleichermaßen. Ihr eigenes Liebesglück lässt jedoch auf sich warten. Um bei einer Hochzeit nicht am Singletisch platziert zu werden, kündigt Rita an, in Begleitung zu erscheinen. Doch wo soll sie diese Begleitung so schnell finden? Als sie den charmanten Marcel kennenlernt, scheint ihr Leben endlich perfekt. Doch schon bald muss sie feststellen, dass Marcel etwas vor ihr verbirgt. Und dann zieht auch noch René, der chaotische Freund ihres Bruders, vorübergehend in ihre Wohnung ...

 

 

 

 

 

Sommer in Bloomsbury

 

Sommer in Bloomsbury

Annie Darling

Verity Love ist Single und glücklich damit: Sie liebt ihre schnuckelige Dachwohnung, ihre verfressene, eigenwillige Katze und ihren Job in einer kleinen Londoner Buchhandlung, die nur Liebesromane mit Happy End verkauft. Wenn bloß die ständigen Verkupplungsversuche ihrer Kolleginnen nicht wären! Fremde Menschen mag Verity nämlich überhaupt nicht, deshalb beschäftigt sie sich viel lieber im Hinterzimmer mit dem Papierkram, statt Kunden zu bedienen. Kurzerhand erfindet sie Peter - ihren umwerfend attraktiven und wahnsinnig charmanten Freund. Doch als sie in einer heiklen Situation einen gutaussehenden Fremden als Peter ausgeben muss, wird ihr Leben plötzlich ganz schön kompliziert ...

 

 

 

Ans Meer

 

Ans Meer

René Freund

Es ist ein ziemlich übler Tag im Leben von Anton, dem Fahrer eines Linienbusses auf dem Land. Vor kurzem hat er sich verliebt: in Doris, seine Nachbarin. Doch letzte Nacht hat er auf ihrem Balkon einen Mann husten gehört. Dann steigt auch noch die krebskranke Carla in den Bus, die ein letztes Mal das Meer sehen möchte, und zwar sofort. Es ist heiß, und die Gedanken rasen in Antons Kopf. Mut gehört nicht zu seinen Stärken, aber hatte Doris nicht gesagt, dass sie Männer mag, die sich etwas trauen? Wenig später hören die Fahrgäste im Linienbus eine Durchsage: "Wir fahren jetzt ans Meer." Ein herzerwärmendes Buch voller Humor über eine bunt gemischte Schar von Fahrgästen auf ihrer Reise in den Süden.
Einmal im Leben mutig sein! René Freunds warmherziger Roman über einen Roadtrip - mit dem Linienbus!

 

 

Portugiesische Tränen

 

Portugiesische Tränen

Luis Sellano

Für den ehemaligen deutschen Ermittler Henrik Falkner sind die malerischen Gassen der Lissaboner Altstadt zur neuen Heimat geworden. Von seinem Onkel Martin hat er ein uriges Antiquariat geerbt - und zahlreiche Artefakte, die Teil von bislang ungeklärten Verbrechen sind. Eines Tages findet er im Laden eine kitschige Fahne, auf der ein seltener japanischer Fisch abgebildet ist, ein Koi. Henrik ahnt, dass er einem neuen Rätsel auf der Spur ist. Einem tödlichen Rätsel, denn die Spur führt zu skrupellosen Sammlern des wertvollen Fisches, die vor nichts zurückschrecken. Schon bald steht Henrik zusammen mit der schönen Polizistin Helena vor der ersten Leiche. Es wird nicht die letzte sein ...

 

 

 

Dunkles Arles

 

Dunkles Arles

Cay Rademacher

Ein dramatisches Katz-und-Maus-Spiel in den malerischen Gassen von Arles - Der fünfte Fall für Capitaine Roger Blanc

November in der Provence: Capitaine Roger Blanc und die Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre verabreden sich zu einem heimlichen Wochenende in Arles. Treffpunkt des Liebespaares ist das römische Amphitheater. Doch dann wird Aveline zufällig Zeugin eines extrem kaltblütigen Mordes. Sie selbst kommt nur knapp mit dem Leben davon - aber der unbekannte Täter raubt ihr eine Tasche mit wichtigen Unterlagen, die sie ihrem Ehemann, dem mächtigen Staatssekretär, um jeden Preis in Paris präsentieren muss....